Schulbetrieb nach Ostern 2021

Laut Bildungsdirektion Tirol kommt es zu folgender Regelung:

Der Schulbetrieb wird nach den Osterferien im jetzigen Modus fortgeführt:
Volksschulkinder haben einen Vollbetrieb fünf Tage in der Woche, alle anderen verbleiben wie bisher im Schichtbetrieb.

Der Schichtbetrieb wird in der gewohnten Weise weitergeführt, d.h. die Schülerinnen und Schüler sind in Gruppen zu teilen, die an jeweils zwei aufeinanderfolgenden Tagen in Präsenz unterrichtet werden (Gruppe A: Montag/Dienstag, Gruppe B: Mittwoch/Donnerstag). Am Freitag befinden sich alle Schülerinnen und Schüler grundsätzlich im ortsungebundenen Unterricht.

Hinsichtlich der Abfolge der Wochen im Schichtbetrieb gilt, dass die Zählung der A-/B-Wochen über die Karwoche weitergeführt wird, so als wäre die Karwoche eine normale Schulwoche.

Beispiel: Wenn in der Woche vor den Osterferien (KW 12) zuerst die Gruppe A und danach die Gruppe B unterrichtet wurde, so wird diese Reihenfolge (zuerst Gruppe A, danach Gruppe B) in der ersten Woche nach den Osterferien (KW 14) beibehalten.

Für die MS Tux bedeutet dies, dass am Dienstag nach Ostern Gruppe B Unterricht an der Schule hat, am Mittwoch und Donnerstag Gruppe A.

schulgebaeude nms tux

Naturpark Mittelschule Tux
Auen 354, 6293 Tux
T: +43 5287 8555 28

M: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
W: www.nms-tux.at

die nächsten Termine

13. Mai - 13. Mai
Christi Himmelfahrt
22. Mai - 24. Mai
Pfingsten
3. Juni - 3. Juni
Fronleichnam

Webmail für SchülerInnen und LehrerInnen

(c) Copyright, Mittelschule Tux