Kletterprojekt der NMS TUX

Zweiundzwanzig kletterbegeisterte Schüler und vier Betreuer machten am Mittwoch, den 12. Juni die Kletterhalle im Aufenfeld in Aschau unsicher. Nach einer kurzen Information zur Halle, Ausrüstung und Verhaltensregeln ging es ans Klettern. 

Sieben Schülerinnen stellten sich an diesem Nachmittag auch einer „toprope“ und „indoor“ Prüfung. Zwei Stunden wurden sie von Bergführer Georg Kreidl beim sicheren Klettern beobachtet, sie zeigten ihr Wissen und Können bei diversen Knoten.

Zum Abschluss versuchten die Schüler Fragen zu einem Kletterquiz zu beantworten.  Aus den abgegebenen Antworten wurden mehrere Gewinner gezogen. Ganz besonders begehrte Preise waren die Gutscheine für den Eintritt ins Kletterzentrum, gesponsert von Lukas Fiegl - danke.

Vielen Dank für die Unterstützung bei diesem Nachmittag durch unseren Bergführer und Prüfer Georg Kreidl und an Gerhard Geisler von der Bergrettung Tux. Ein weiterer Dank an die Eltern, die uns durch Fahrgemeinschaften, Obst- und Müsliriegel oder beim Daumendrücken während der Prüfung unterstützten.

Die Sportlehrer der NMS TUX – Helli Kraft und Alexandra Peer

schulgebaeude nms tux

Naturpark Mittelschule Tux
Auen 354, 6293 Tux
T: +43 5287 8555 28

M: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
W: www.nms-tux.at

die nächsten Termine

Keine Termine

Webmail für SchülerInnen und LehrerInnen

(c) Copyright, Mittelschule Tux